Daten­schutz­er­klä­rung gül­tig ab 25. Mai 2018

Die nach­fol­gen­de Infor­ma­ti­on beschreibt, wie wir Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten inner­halb der MÄC GEIZ Han­dels­ge­sell­schaft mbH ver­ar­bei­ten.

Name und Anschrift des Ver­ant­wort­li­chen

Der Ver­ant­wort­li­che für die Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten nach den daten­schutz­recht­li­chen Bestim­mun­gen ist die:

MÄC GEIZ Han­dels­ge­sell­schaft mbH
Zör­bi­ger Stra­ße 6b
06188 Lands­berg
Deutsch­land

Geschäfts­füh­rung

Hen­drik Deml

Tel.: +49 34602 4380

Fax: +49 34602 4380 – 100

Fra­gen zum Daten­schutz? Für Sie erreich­bar unter datenschutz@​mac-​geiz.​de

betrieb­li­che Daten­schutz­be­auf­trag­te:

Mag. iur. Danie­la Starkl
Zör­bi­ger Stra­ße 6b
06188 Lands­berg

All­ge­mei­nes zur Daten­ver­ar­bei­tung

Die MÄC GEIZ Han­dels­ge­sell­schaft mbH ver­steht es als Teil der unter­neh­me­ri­schen Ver­ant­wor­tung, dem Unter­neh­men anver­trau­te Infor­ma­tio­nen und Daten zu schüt­zen. Daten­schutz­grund­sät­ze wie Daten­spar­sam­keit, Trans­pa­renz und Sicher­heit haben bei uns daher höchs­te Prio­ri­tät.

 

Wir füh­ren ver­schie­de­ne auto­ma­ti­ons­un­ter­stütz­te Sys­te­me zur Ver­wal­tung, Spei­che­rung und Ver­ar­bei­tung von Daten unse­rer Kun­den und ver­fol­gen damit unter­schied­li­che Zwe­cke (z.B. Ver­sand eines News­let­ters).

 

Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wer­den von uns gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Spei­che­rung und Ver­ar­bei­tung ent­fällt, vor­aus­ge­setzt, dass für die län­ge­re Auf­be­wah­rung nicht eine gesetz­li­che Ver­pflich­tung ange­führt wer­den kann, oder noch Rechts­an­sprü­che bestehen, die gegen uns gel­tend gemacht wer­den kön­nen und eine Auf­be­wah­rung erfor­dern.

 

Wie und wel­che Daten erfas­sen wir?

Ihre Daten wer­den zum einen dadurch erho­ben, dass Sie uns die­se mit­tei­len, etwa im Rah­men der Nut­zung unse­res Kon­takt­for­mu­lars. Zum ande­ren wer­den auto­ma­tisch bei Besuch unse­rer Web­site Daten erfasst. Das sind vor allem tech­ni­sche Daten (z.B. Inter­net­brow­ser, Betriebs­sys­tem oder Uhr­zeit des Sei­ten­auf­rufs, IP-Adres­se, Klick­ver­hal­ten, Such­his­to­rie). Rechts­grund­la­ge für die Ver­ar­bei­tung Ihrer IP-Adres­se ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Die Erfas­sung die­ser Daten erfolgt auto­ma­tisch, sobald Sie unse­re Web­site betre­ten. Ihre IP-Adres­se spei­chern wir gene­rell anony­mi­siert. Eine voll­stän­di­ge Spei­che­rung der IP-Adres­se erfolgt nur für die Nach­voll­zieh­bar­keit von tech­ni­schen Feh­lern und Hacker­an­grif­fen sowie zur Pro­to­kol­lie­rung von Ein­wil­li­gun­gen, z.B. im News­let­ter-Abon­ne­ment.

Bei Smart­pho­nes, Tablets und ande­ren mobi­len End­ge­rä­ten ggf. Hersteller/​Typbezeichnung erfolgt eine per­so­nen­be­zo­ge­ne Spei­che­rung die­ser Daten nicht. Auch eine Zusam­men­füh­rung die­ser Daten mit ande­ren Daten­quel­len wird nicht vor­ge­nom­men.

Im Rah­men der Fili­al­fin­der­funk­ti­on wer­den Geo­da­ten (sog. Geo­lo­ka­li­sa­ti­on) in Form der Stand­ort­über­mitt­lung an die Web­site über­ge­ben. Dies geschieht aus­schließ­lich zum Suchen Ihres Stand­or­tes. Die Daten wer­den nicht gespei­chert. Sie wer­den vor Akti­vie­rung der Ortungs­funk­ti­on über eine Sicher­heits­ab­fra­ge um Ihre Zustim­mung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO gebe­ten.

 

Wofür nut­zen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erho­ben, um eine feh­ler­freie Bereit­stel­lung der Web­site zu gewähr­leis­ten. Ande­re Daten kön­nen zur Ana­ly­se Ihres Nut­zer­ver­hal­tens ver­wen­det wer­den. Die Rechts­grund­la­ge ist das Vor­lie­gen eines berech­tig­ten Inter­es­ses gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

 

Wei­ter­ga­be Ihrer Daten

Wer­den Ihre Daten durch Dienst­leis­ter ver­ar­bei­tet, die uns bei der Kun­den­be­treu­ung unter­stüt­zen, beschränkt sich der Umfang der über­mit­tel­ten Daten nur auf das erfor­der­li­che Mini­mum.

Der Daten­trans­fer erfolgt ver­schlüs­selt.

Im Rah­men der Auf­trags­ver­ar­bei­tung wur­den unse­re Part­ner von uns sorg­fäl­tig aus­ge­wählt und sind uns gegen­über gemäß den gesetz­li­chen Bestim­mun­gen des Art. 28 DSGVO zum ver­trau­ens­vol­len Umgang mit Ihren Daten sowie zur Beach­tung unse­rer eige­nen Daten­schutz­stan­dards ver­pflich­tet. Ins­be­son­de­re ist es unse­ren Part­nern nicht gestat­tet, die Daten unse­rer Kun­den für werb­li­che Zwe­cke an Drit­te wei­ter­zu­ge­ben oder selbst kom­mer­zi­ell zu nut­zen.

Eben­so arbei­ten wir mit Ver­trags- und Koope­ra­ti­ons­part­nern zusam­men. Sofern wir Ihre Daten zur Teil­nah­me an einem Gewinn­spiel oder im Rah­men der Part­ner­an­ge­bo­te wei­ter­ge­ben, wei­sen wir Sie geson­dert hier­auf hin. Unse­re Koope­ra­ti­ons­part­ner wur­den von uns sorg­fäl­tig aus­ge­wählt. Ins­be­son­de­re ist es unse­ren Koope­ra­ti­ons­part­nern nicht gestat­tet, die Daten unse­rer Kun­den für werb­li­che Zwe­cke an Drit­te wei­ter­zu­ge­ben. Die so wei­ter­ge­ge­be­nen Daten dür­fen von unse­ren Koope­ra­ti­ons­part­nern ledig­lich zur Erfül­lung ihrer Auf­ga­be ver­ar­bei­tet wer­den.

Im Rah­men von Ver­ar­bei­tun­gen geben wir Ihre Daten an fol­gen­de Emp­fän­ger wei­ter:

  • Behör­den, sons­ti­ge staat­li­che Stel­len
  • Inter­ne Stel­len
  • IT-Dienst­leis­ter
  • Koope­ra­ti­ons­part­ner (Gewinn­spie­le, Part­ner­an­ge­bo­te, etc.)
  • Lie­fe­ran­ten
  • Logis­tik­dienst­leis­ter, Post- & Kurier­dienst­leis­ter
  • News­let­ter-Ver­sand­dienst­leis­ter
  • Unter­neh­mens­be­ra­ter / Wirt­schafts­prü­fer / Steu­er­be­ra­ter
  • Ver­si­che­run­gen

 

Wel­che Rech­te haben Sie bezüg­lich Ihrer Daten?

Sie sind jeder­zeit dazu berech­tigt Ihre Rech­te als betrof­fe­ne Per­son uns gegen­über gel­tend zu machen. ste­hen Bei Vor­lie­gen der jewei­li­gen gesetz­li­chen Vor­aus­set­zun­gen gehö­ren hier­zu die fol­gen­den Rech­te:

  • Recht auf Aus­kunft gem. Art. 15 EU DSGVO
  • Recht auf Berich­ti­gung unrich­ti­ger oder auf Ver­voll­stän­di­gung gem. Art. 16 EU DSGVO
  • Recht auf Löschung  gem. Art. 17 EU DSGVO
  • Recht auf Ein­schrän­kung  gem. Art. 18 EU DSGVO
  • Recht auf Daten­über­trag­bar­keit gem. Art. 20 EU DSGVO
  • Recht auf Widerspruch/​Widerruf von Ein­wil­li­gun­gen gem. Art. 21 EU DSGVO
  • Recht auf Beschwer­de bei der Auf­sichts­be­hör­de gem. Art. 13 Abs. 2 lit. d) EU DSGVO

 

Aus­kunft, Über­trag­bar­keit

Sie haben jeder­zeit das Recht auf unent­gelt­li­che Aus­kunft über die bezüg­lich Ihrer Per­son bei uns gespei­cher­ten Daten. Wei­ter­hin haben Sie jeder­zeit das Recht, Ihre uns zur Ver­fü­gung gestell­ten Daten an sich selbst oder einen Drit­ten über­tra­gen zu las­sen.

Sofern Sie eine Aus­kunft über Ihre bei uns gespei­cher­ten Daten erhal­ten möch­ten oder eine Daten­über­tra­gung wün­schen, wen­den Sie sich bit­te schrift­lich an info@​mac-​geiz.​de

Bit­te beach­ten Sie, dass wir nur Daten über­tra­gen kön­nen, die auf einer Ein­wil­li­gung oder einem Ver­trag beru­hen.

 

Berich­ti­gung, Löschung, Ein­schrän­kung

Auf Ihren Wunsch wer­den wir die über Sie gespei­cher­ten Daten berich­ti­gen, sper­ren oder löschen, sofern ande­re gesetz­li­che Rege­lun­gen (z.B. Pflich­ten zur Auf­be­wah­rung aus dem Han­dels­ge­setz­buch) dem nicht ent­ge­gen­ste­hen. Bit­te wen­den Sie sich hier­zu schrift­lich an info@​mac-​geiz.​de

 

Wider­ruf von Einwilligungen/​Widerspruch

Haben Sie uns Ihre Ein­wil­li­gung zur Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Infor­ma­tio­nen erteilt, kön­nen Sie die­se jeder­zeit durch eine kur­ze schrift­li­che Mit­tei­lung wider­ru­fen. Bit­te wen­den Sie sich hier­zu schrift­lich an info@​mac-​geiz.​de

Sie kön­nen der Ver­wen­dung Ihrer Daten für werb­li­che Zwe­cke jeder­zeit durch eine kur­ze schrift­li­che Mit­tei­lung an info@​mac-​geiz.​de wider­spre­chen bzw. Ihr Ein­ver­ständ­nis wider­ru­fen, ohne dass hier­für ande­re als die Über­mitt­lungs­kos­ten nach den Basis­ta­ri­fen ent­ste­hen.

Für die Abmel­dung des News­let­ters befin­det sich am Ende des News­let­ters ein ent­spre­chen­der Link.

 

Recht auf Beschwer­de bei der Auf­sichts­be­hör­de

Sofern Sie sich direkt an die zustän­di­ge Auf­sichts­be­hör­de wen­den möch­ten, fin­den Sie die Kon­takt­da­ten hier:

Lan­des­be­auf­trag­ter für den Daten­schutz Sach­sen-Anhalt
Herr Dr. Harald von Bose

Geschäfts­stel­le und Besu­cher­adres­se:   Lei­ter­stra­ße 9, 39104 Mag­de­burg
Post­adres­se: Post­fach 1947, 39009 Mag­de­burg
E-Mail-Adres­se: poststelle@​lfd.​sachsen-​anhalt.​de.
Tele­fon: 0391 81803–0
free­call: 0800 9153190 (Fest­netz der DTAG)
Tele­fax: 0391 81803–33

 

Recht auf Daten­über­trag­bar­keit

Durch Art. 20 der DSGVO wird ein neu­es Recht auf Daten­über­trag­bar­keit begrün­det, das mit dem Aus­kunfts­recht zwar eng ver­bun­den ist, sich aber den­noch davon in vie­ler­lei Hin­sicht unter­schei­det. Betrof­fe­ne Per­so­nen sind dem­nach berech­tigt, die sie betref­fen­den per­so­nen-bezo­ge­nen Daten, die sie einem Ver­ant­wort­li­chen bereit­ge­stellt haben, in einem struk­tu­rier­ten, gän­gi­gen und maschi­nen­les­ba­ren For­mat zu erhal­ten und die­se Daten einem ande­ren Ver­ant­wort­li­chen zu über­mit­teln. Ziel die­ses neu­en Rechts ist es, die betrof­fe­ne Per­son mit einer ent­spre­chen­den Befug­nis aus­zu­stat­ten und ihr mehr Kon­trol­le über die sie betref­fen­den per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zu geben.

 

News­let­ter

Auf unse­rer Inter­net­sei­te besteht zudem die Mög­lich­keit einen kos­ten­frei­en News­let­ter zu abon­nie­ren, mit wel­chem wir Sie über Ange­bo­te unse­rer Pro­duk­te und aktu­el­le Gewinn­spie­le infor­mie­ren wol­len.

Um sicher gehen zu kön­nen, dass bei der Ein­ga­be der E-Mail-Adres­se kei­ne Feh­ler unter­lau­fen sind, set­zen wir das sog. Dou­ble-Opt-In-Ver­fah­ren ein: Nach­dem Sie Ihre E-Mail-Adres­se in das Anmel­de­feld ein­ge­ge­ben haben, über­sen­den wir Ihnen einen Bestä­ti­gungs­link. Erst wenn Sie die­sen Bestä­ti­gungs­link ankli­cken, wird Ihre E-Mail-Adres­se in unse­ren Ver­tei­ler auf­ge­nom­men. Sie kön­nen Ihre so erklär­te Ein­wil­li­gung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO jeder­zeit mit Wir­kung für die Zukunft wider­ru­fen.

Für die Abmel­dung des News­let­ters befin­det sich zusätz­lich am Ende des News­let­ters ein ent­spre­chen­der Link.

Über ein­zel­ne Funk­tio­na­li­tä­ten unse­res News­let­ters kön­nen wir stan­dard­mä­ßig auto­ma­ti­siert nach­voll­zie­hen, wel­che Inhal­te unse­res News­let­ters für unse­re Kun­den beson­ders inter­es­sant sind. Wir ver­wen­den die Ergeb­nis­se die­ser pseud­ony­mi­sier­ten Aus­wer­tun­gen aus­schließ­lich zum Zwe­cke der Ver­bes­se­rung und bedarfs­ge­rech­ten Gestal­tung unse­rer Ange­bo­te. Eine per­so­nenge­naue Zuord­nung der Ergeb­nis­se erfolgt nicht. Selbst­ver­ständ­lich kön­nen Sie einer pseud­ony­mi­sier­ten Aus­wer­tung Ihrer Daten zur Ange­bots­ver­bes­se­rung jeder­zeit unter info@​mac-​geiz.​de wider­spre­chen. Die Ver­ar­bei­tung Ihrer E-Mail-Adres­se erfolgt bis auf Wider­ruf Ihrer Ein­wil­li­gung.

 

Coo­kies

Auf der Web­site von MÄC GEIZ Han­dels­ge­sell­schaft mbH wer­den Coo­kies ver­wen­det. Coo­kies sind klei­ne Text­da­tei­en, die bei Besuch unse­rer Web­site auf Ihrem End­ge­rät (z.B. PC, Smart­pho­ne oder Tablet) abge­legt wer­den. So kann sich die Web­site bestimm­te Ein­ga­ben und Ein­stel­lun­gen (z.B. Spra­che, Schrift­grö­ße) über einen bestimm­ten Zeit­raum mer­ken und Sie brau­chen die­se nicht bei jedem wei­te­ren Besuch der Web­site neu vor­zu­neh­men. Wir ver­wen­den Coo­kies, u.a. um Ihnen best­mög­li­che Ser­vice­leis­tun­gen auf unse­rer Web­site zu ermög­li­chen oder um Ihnen auf Sie zuge­schnit­te­ne Inhal­te anzu­zei­gen. Durch den Ein­satz von Coo­kies kön­nen wir Besu­che auf unse­rer Web­site zäh­len und sehen, wel­che Sei­ten auf­ge­ru­fen wur­den.

Auf unse­rer Web­site haben Sie die Mög­lich­keit, die Ver­wen­dung von Coo­kies grund­sätz­lich zu akzep­tie­ren und damit alle Funk­tio­nen der Web­site unein­ge­schränkt nut­zen zu kön­nen. Sie kön­nen die Auf­zeich­nung Ihres Nut­zungs­ver­hal­tens durch Coo­kies unter­bin­den. Die meis­ten Brow­ser akzep­tie­ren Coo­kies auto­ma­tisch, bie­ten aber die Mög­lich­keit an, Coo­kies abzu­leh­nen oder vor der Spei­che­rung eine War­nung anzu­zei­gen. Die Hil­fe-Funk­ti­on in der Menü­leis­te der meis­ten Web­brow­ser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Brow­ser davon abhal­ten, neue Coo­kies zu akzep­tie­ren, wie Sie Ihren Brow­ser dar­auf hin­wei­sen las­sen, dass Sie ein neu­es Coo­kie erhal­ten, oder auch wie Sie sämt­li­che erhal­te­nen Coo­kies aus­schal­ten.

Wir emp­feh­len Ihnen aber, die Coo­kie-Funk­tio­nen voll­stän­dig ein­ge­schal­tet zu las­sen, um alle Funk­tio­nen unse­res Online­an­ge­bots nut­zen zu kön­nen.

Unse­re Coo­kies spei­chern kei­ne sen­si­ti­ven Daten wie Pass­wör­ter, Kre­dit­kar­ten­da­ten oder ähn­li­ches. Sie rich­ten auf Ihrem End­ge­rät kei­nen Scha­den an und ent­hal­ten kei­ne Viren.

 

Wel­che Coo­kies wer­den ein­ge­setzt?

Die MÄC GEIZ Han­dels­ge­sell­schaft mbH ver­wen­det First-Par­ty-Coo­kies (ins­be­son­de­re alle unbe­dingt erfor­der­li­chen Coo­kies) und Third-Par­ty-Coo­kies (ins­be­son­de­re Mar­ke­ting-Coo­kies). In eini­gen die­ser ver­wen­de­ten Coo­kies sind kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten und daher sol­che Infor­ma­tio­nen, die sich auf eine iden­ti­fi­zier­ba­re oder iden­ti­fi­zier­te Per­son bezie­hen, das wären Name, IP-Adres­se, Adres­sen und Stand­ort­da­ten, ent­hal­ten. Ande­re Coo­kies oder sons­ti­ge Web­site- Tech­no­lo­gi­en (z.B. Plugins) hin­ge­gen ver­ar­bei­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten. Sie haben in dem Fall die Mög­lich­keit der Ver­ar­bei­tung durch Ein­zel-Opt-Out zu wider­spre­chen (sie­he dazu unten). Außer­dem kön­nen Sie ein­zel­ne Coo­kies über bestimm­te Ein­stel­lun­gen des Anbie­ters (z.B. Goog­le) blo­ckie­ren (sie­he dazu unten).

 

Nach­fol­gend wer­den die Kate­go­ri­en von Coo­kies in Ver­bin­dung mit der Web­site www​.mac​-geiz​.de beschrie­ben, die soge­nann­te First-Par­ty-Coo­kies sind und daher aus­schließ­lich von der Domä­ne von der MÄC GEIZ Han­dels­ge­sell­schaft mbH ver­sandt und aus­ge­le­sen wer­den:

 

Betriebs­not­wen­di­ge Coo­kies:

Die MÄC GEIZ Han­dels­ge­sell­schaft mbH nutzt Coo­kies, die für den Betrieb der Web­site www.mac‑geiz.de betriebs­not­wen­dig sind. Hier­zu gehö­ren Tech­no­lo­gi­en, die Ihnen den Zugriff auf die Web­site, Ser­vices, Anwen­dun­gen und Funk­tio­nen erlau­ben, die erfor­der­lich sind, um die Funk­tio­na­li­tät der Sei­te zu prü­fen, Betrug zu ver­hin­dern und die Sicher­heit zu ver­bes­sern. Die­se Coo­kies sind uner­läss­lich, damit Sie die Diens­te der Web­site nut­zen kön­nen. Ohne die­se Coo­kies, wür­den die Diens­te nicht kor­rekt funk­tio­nie­ren. Die Coo­kies ent­hal­ten kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten bzw. kei­ner­lei per­sön­li­che Infor­ma­tio­nen über Sie, so dass uns eine Iden­ti­fi­zie­rung der Per­son mit den anhand der Coo­kies gewon­ne­nen Infor­ma­tio­nen nicht mög­lich ist. Die­se Coo­kies wer­den auch nur solan­ge gespei­chert, als für die­sen Dienst unbe­dingt erfor­der­lich, also in der Regel bis zum Ende der Inter­net­sit­zung und bis Sie Ihren Brow­ser voll­stän­dig schlie­ßen (Ses­si­on-Coo­kies).

 

Per­for­mance-Coo­kies:

Die MÄC GEIZ Han­dels­ge­sell­schaft mbH ver­wen­det ana­ly­ti­sche Coo­kies, um zu ana­ly­sie­ren, wie die Web­site genutzt wird und um die Leis­tung der Web­site zu über­wa­chen. Mit Hil­fe die­ser Mess­ver­fah­ren ermit­teln wir zum Bei­spiel, wel­che Tei­le unse­res Ange­bots am häu­figs­ten genutzt wer­den oder wel­che Inhal­te an einem bestimm­ten Tag wie oft auf­ge­ru­fen wur­den. Damit ist es mög­lich, durch das Anpas­sen des Ange­bots ein erst­klas­si­ges Erleb­nis zu bie­ten und jeg­li­che auf­tre­ten­de Pro­ble­me schnell zu iden­ti­fi­zie­ren und zu behe­ben. Wenn Sie unse­re Web­site besu­chen, flie­ßen Ihre Nut­zungs­da­ten in die sta­tis­ti­schen Erhe­bun­gen mit ein, ohne dass sich dar­aus Rück­schlüs­se über Ihre Iden­ti­tät und Sie als Per­son zie­hen las­sen. Die­se Coo­kies iden­ti­fi­zie­ren Sie daher nicht.

Im Wei­te­ren beschrei­ben wir die Coo­kies, wel­che als Third-Par­ty Coo­kies bezeich­net wer­den, und daher von Domä­nen ande­rer Diens­te­an­bie­ter ver­sandt und aus­ge­le­sen wer­den:

 

Web­ana­ly­se-Coo­kies:

Goog­le Ana­ly­tics

Die MÄC GEIZ Han­dels­ge­sell­schaft mbH  benutzt Goog­le Ana­ly­tics, einen Web­ana­ly­se­dienst der Goog­le Inc. („Goog­le“). Goog­le Ana­ly­tics ver­wen­det auch Coo­kies, die eine Ana­ly­se der Benut­zung der Web­site durch Sie ermög­licht. Die durch die Coo­kies erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung die­ser Web­site wer­den an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Wir wei­sen Sie dar­auf hin, dass auf die­ser Web­site Goog­le Ana­ly­tics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erwei­tert wur­de, um die­se anony­mi­sier­te Erfas­sung von IP-Adres­sen zu gewähr­leis­ten. Auf www​.mac​-geiz​.dewird daher die IP-Adres­se der Nut­zer vor der Spei­che­rung auf den Goog­le-Ser­vern gekürzt (soge­nann­tes IP-Mas­king). Es wird daher nicht die vol­le IP-Adres­se an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen. Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die vol­le IP-Adres­se an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Goog­le wird im Auf­trag von der MÄC GEIZ Han­dels­ge­sell­schaft mbH die Infor­ma­tio­nen benut­zen, um die Nut­zung der Web­site aus­zu­wer­ten, um Reports über die Web­siteak­ti­vi­tä­ten für die Web­site­be­trei­ber zusam­men­zu­stel­len und um wei­te­re mit der Web­site­nut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­de­ne Dienst­leis­tun­gen zu erbrin­gen.

Sie kön­nen die Instal­la­ti­on der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser Soft­ware (soge­nann­tes „Brow­ser-Add-On“) ver­hin­dern; wir wei­sen Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll umfäng­lich nut­zen kön­nen.

Sie kön­nen dar­über hin­aus die Erfas­sung der durch das Coo­kie erzeug­ten und auf ihre Nut­zung der Web­site bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer bereits anony­mi­sier­ten IP-Adres­se) an Goog­le sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Goog­le ver­hin­dern, indem Sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­ba­re Brow­ser-Plugin her­un­ter­la­den und instal­lie­ren. Der aktu­el­le Link ist: http://​tools​.goog​le​.com/​d​l​p​a​g​e​/​g​a​o​p​t​o​u​t​?​h​l​=de.

Nähe­re Infor­ma­tio­nen zu Nut­zungs­be­din­gun­gen und Daten­schutz von Goog­le fin­den Sie unter http://​www​.goog​le​.com/​a​n​a​l​y​t​i​c​s​/​t​e​r​m​s​/​d​e​.​h​tml bzw. unter http://​www​.goog​le​.com/​i​n​t​l​/​d​e​/​a​n​a​l​y​t​i​c​s​/​p​r​i​v​a​c​y​o​v​e​r​v​i​e​w​.​h​tml.

 

Face­book

Auf die­ser Web­site wer­den Soci­al Plugins des sozia­len Netz­werks www​.face​book​.com genutzt. Face­book Inc. mit Sitz in 1601 S. Cali­for­nia Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (kurz Face­book), bie­tet Plugins für Web­sei­ten-Betrei­ber an, die MÄC GEIZ Han­dels­ge­sell­schaft mbH auf sei­nen Web­sei­ten inte­griert hat. Die Plugins sind durch das Face­book-Logo bzw. den Face­book-Like und -Recom­mend-But­ton erkenn­bar. Wenn Sie eine Sei­te der MÄC GEIZ-Web­sei­te auf­ru­fen, die die­ses Plugin beinhal­tet, baut Ihr Brow­ser eine Ver­bin­dung zu den Ser­vern des Plugin-Anbie­ters auf. Der Inhalt des Plugins wird von Face­book direkt an Ihren Brow­ser über­mit­telt und ent­spre­chend im Rah­men der Sei­te ange­zeigt. Auf den dar­ge­stell­ten Inhalt des Plugins haben wir kei­nen Ein­fluss. Face­book kann Ihren Besuch auf ent­spre­chen­den Sei­ten der Web­site unter Umstän­den nach­voll­zie­hen und einem Face­book-Kon­to zuord­nen, wenn Sie bei Face­book regis­triert sind oder jüngst eine Sei­te von Face­book bzw. mit Face­book-Inhal­ten besucht haben. Wenn Sie Plugins aktiv nut­zen, weil Sie z. B. den Like-But­ton akti­vie­ren oder eine Emp­feh­lung für die Sei­te ver­sen­den, wer­den eben­falls ent­spre­chen­de Infor­ma­tio­nen von Ihrem Brow­ser direkt an Face­book über­mit­telt, ohne dass wir hier­auf Ein­fluss haben. Um zu ver­mei­den, dass Face­book die Infor­ma­tio­nen bei dem Auf­ruf einer ent­spre­chen­den Web­site sam­melt, wer­den Sie ange­hal­ten, sich hier­über auf der Face­book Web­site unter den Daten­schutz­hin­wei­sen unter http://​www​.face​book​.com/​p​o​l​i​c​y​.​php zu infor­mie­ren, und/​oder sich vor dem Auf­ruf einer Sei­te mit einem Soci­al Plugin bei Face­book aus­zu­log­gen.

Zweck und Umfang der Daten­er­he­bung und die wei­te­re Ver­wen­dung und Nut­zung der Daten durch Face­book sowie Ihre dies­be­züg­li­chen Rech­te und die Ein­stel­lungs­mög­lich­kei­ten zum Schutz Ihrer Pri­vat­sphä­re sind eben­so den Daten­schutz­hin­wei­sen von Face­book unter http://​www​.face​book​.com/​p​o​l​i​c​y​.​php zu ent­neh­men.

Wenn Sie nicht wün­schen, dass Face­book den Besuch unse­rer Sei­ten Ihrem Face­book-Nut­zer­kon­to zuord­nen kann, log­gen Sie sich bit­te aus Ihrem Face­book-Benut­zer­kon­to aus.

 

Ände­run­gen die­ser Daten­schutz­be­stim­mun­gen

Wir behal­ten uns das Recht vor, die­se Daten­schutz­be­stim­mun­gen jeder­zeit mit Wir­kung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktu­el­le Ver­si­on ist auf der Web­site ver­füg­bar. Bit­te suchen Sie die Web­site regel­mä­ßig auf und infor­mie­ren Sie sich über die gel­ten­den Daten­schutz­be­stim­mun­gen.